Produktkonfigurator für Weiss Technik

Projektbeispiel aus dem GM-W Leistungsbereich Informationslogistik

LabEvent-Konfigurator

Kaum ein Forschungsinstitut oder Labor, das bei der Optimierung von Produkten auf reproduzierbare Temperatur- und Klimaprüfungen verzichten kann. Klimaschränke von Weiss Technik, einem Unternehmen der Schunk-Gruppe, sind speziell dafür konzipiert und weltweit im Einsatz.

Doch die Aufgabenstellungen im Labor sind komplex! Welche Geräte-Konstellation ist passend, was ist die richtige Investition? Wie kann man dem Kunden die Entscheidung leichter machen?

Der Laborprüfschrank LabEvent überzeugt durch kompakte Bauweise, webbasierte Bedienoberfläche und neues, umweltschonendes Kältemittel und ist dank variabler Temperierleistung universell einsetzbar. Hierfür haben wir nun ein interaktives Produkt-Auswahlmodul entwickelt. Durch den LabEvent-Konfigurator wird der Auswahlprozess deutlich vereinfacht und beschleunigt.

Bedienkomfort steht sowohl beim Produkt als auch bei unserem Konfigurator im Vordergrund: Von uns gerenderte 3D-Abbildungen sorgen für eine visuelle Selektionsführung, jede Produktvariante ist als Bild sofort sichtbar. Die Hinführung zum passenden Produkt funktioniert mit wenigen Klicks, dabei wird Irrelevantes sofort ausgegrenzt und Sinnvolles angeboten. Am Ende bleibt das für den jeweiligen Einsatz individuell konfigurierte und somit ideale Gerät.

Projekt Weiss-Technik - Produktkonfigurator - LabEvent

Projekt Weiss-Technik - Produktkonfigurator - LabEvent

Projekt Weiss-Technik - Produktkonfigurator - LabEvent

Projekt Weiss-Technik - Produktkonfigurator - LabEvent

Projekt Weiss-Technik - Produktkonfigurator - LabEvent

Projekt Weiss-Technik - Produktkonfigurator - LabEvent